Historie:

1. April 2004: Freerouting Website angelegt

!4. Oktober 2005: Deutsche Version implementiert

19. November 2005: Online-Hilfe implementiert

22. Dezember 2005: Schieben von Vias während des Routens implementiert

6. Februar 2006: Erstes einfaches einlagiges Autorouten implementiert

6. April 2006: Einfaches Via Setzen im Autorouter implementiert

2. Mai 2006: Ersten einfachen Ripup-Batch-Autorouter implementiert

23. Mai 2006: Ersten Trace-Push Algorithmus im Autorouter implementiert

9. Juli 2006: Partielle Vias im Autorouter implementiert

18. Juli 2006: Automatisches Neckdown im Autorouter implementiert

1. August 2006: Fenster für die Autoroute-Parameter hinzugefügt

20. November 2006: Software kann online gestarted werden mittels Java Web Start

11. Dezember 2006: Forum eröffnet.

18. Februar 2007: Alte Versionen des Routers bleiben erhalten.

6. März 2007 Im Router erzeugte Regeln können nun beim Schreiben einerSpecctra-Session-Datei oder eine Eagle-Script-Datei gespeichert werden.

30. März 2007 Netz Topologieen wie Daisy Chains oder sternförmige Netze unterstützt.

16. April 2007 Umstellung von Java 5 auf Java 6.

27. Juni 2007 Geschwindigkeit des 90-Grad-Autorouters mindestens um einen Faktor 3 verbessert.

18. August 2007 Geschwindigkeit des 45-Grad-Autorouters mindestens um einen Faktor 3 verbessert.

20. Januar 2008 Pass zum Vorrouten von Fanouts im Autorouter implementiert.

10. März 2008 Nachdem der Autorouter alle Verbindungen gefunden hat läuft noch ein Postroute Pass um das Ergebnis zu verbessern.

Home